linie

Helfer, Interessierte, ehrenamtliche Mitarbeiter gesucht! Wer hat Lust und Zeit das Team des Töpfermuseums zu unterstützen?
Infos unter: 0170 - 7069219


Wir melden uns nach der Weihnachtspause zurück! Das Museum hat wieder wie gewohnt mittwochs und sonntags geöffnet.
Die nächste Sonderausstellung wird es ab 24. März geben.
Bitte schon mal vormerken!


Das Töpfermuseum ist Tagesthema in der Zeitung:
"Bärtige Krüge und wasserspeiende Kühe: 850 Jahre Duinger Geschichte in Ton gebrannt"
(von Martina Prante, Hildesheimer Allgemeine Zeitung, Ausgabe vom 04.12.2018)

7. Industriegeschichtliches Kolloquium des Netzwerks Industriekultur im mittleren Niedersachsen e.V. am 3. November 2018: Der Beitrag von Ingrid Wolfsberger wurde in der Begleitbroschüre abgedruckt und können Sie hier nachlesen: "Ohne Ton und Branntewein mag ich fürwahr kein Töpfer sein - Das Töpfermuseum in Duingen"
(Layout: ecrivir - die textmacher gmbh)
Die Begleitbroschüre kann über den Verein käuflich erworben werden.

Die Sonderausstellung mit moderner Keramik von Angelika Jansen noch bis zum 23. Dezember!


 

Achtung: Das Cafe macht Winterurlaub bis zum 31. März 2019 -
Dann wieder: Jeden Sonntag 15 - 17 Uhr hat das Pottland-Cafe geöffnet!